Ägypten 24/7 ! Ägypten News & Infos Ägypten Forum ! Ägypten Forum Ägypten Videos ! Ägypten Videos Ägypten Foto-Galerie ! Ägypten Fotos Ägypten WEB-Links ! Ägypten Links Ägypten Lexikon ! Ägypten Lexikon Ägypten Shopping !  Ägypten Shopping Ägypten 24/7 Kalender ! Ägypten Kalender
Ägypten News & Ägypten Infos & Ägypten Tipps

 Aegypten-247.de: News, Infos & Tipps zu Ägypten

Seiten-Suche:  
 
 Aegypten-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Shopping Tipps


Ägypten Online-Shopping

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Who's Online
Zur Zeit sind 48 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Werbung
afrikanische Kunst - afrostore.biz

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Haupt - Menü
Aegypten-247.de - Services
· Aegypten-247.de - News
· Aegypten-247.de - Links
· Aegypten-247.de - Forum
· Aegypten-247.de - Kalender
· Aegypten-247.de - Shopping
· Aegypten-247.de - Foto-Galerie
· Aegypten-247.de - Testberichte
· Aegypten-247.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Aegypten-247.de News
· Aegypten-247.de Rubriken
· Top 5 bei Aegypten-247.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Aegypten-247.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Aegypten-247.de
· Account löschen

Interaktiv
· Aegypten-247.de Link senden
· Aegypten-247.de Event senden
· Aegypten-247.de Bild senden
· Aegypten-247.de Testbericht senden
· Aegypten-247.de Kleinanzeige senden
· Aegypten-247.de Artikel senden
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Aegypten-247.de Mitglieder
· Aegypten-247.de Gästebuch

XoviLichter Link
· XoviLichter @ Aegypten-247.de

Information
· Aegypten-247.de FAQ/ Hilfe
· Aegypten-247.de Impressum
· Aegypten-247.de AGB
· Aegypten-247.de Partner
· Aegypten-247.de Statistiken

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Terminkalender
April 2018
  1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Seiten - Infos
Aegypten-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:360
Aegypten-247.de -  News!  News:662
Aegypten-247.de -  Links!  Links:10
Aegypten-247.de -  Kalender!  Events:0
Aegypten-247.de -  Lexikon!  Lexikon:10
Aegypten-247.de - Forumposts!  Forumposts:282
Aegypten-247.de -  Galerie!  Galerie Bilder:293
Aegypten-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:5

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Web - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Aegypten-247.de: News, Infos und Tipps rund um Ägypten & Ägypter!

Ägypten News! Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen (ROG), fordert Freiheit für inhaftierte Journalisten: 'Ägypten unterdrückt kritischen Journalismus mit brachialen Methoden'!

Geschrieben am Dienstag, dem 28. Februar 2017 von Aegypten-247.de


Ägypten News
Ägypten-247.de - Ägypten Infos & Ägypten Tipps | Reporter ohne Grenzen
Reporter ohne Grenzen

Christian Mihr zu inhaftierten ägyptischen Journalisten:

Berlin (ots) - Reporter ohne Grenzen (ROG) ruft Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) auf, sich bei ihrer Ägypten-Reise Ende dieser Woche für die Freilassung inhaftierter Journalisten und für Reformen an medienfeindlichen Gesetzen einzusetzen.

Unter Präsident Abdel Fattah al-Sisi hat die Unterdrückung der Pressefreiheit in Ägypten erschreckende Ausmaße angenommen. Mindestens 25 Journalisten sitzen wegen ihrer Arbeit im Gefängnis, darunter der seit mehr als drei Jahren ohne Urteil inhaftierte Fotojournalist Shawkan.

"Ägypten unterdrückt kritischen Journalismus mit brachialen Methoden", sagte ROG-Geschäftsführer Christian Mihr. "Die Justiz muss endlich aufhören, Journalisten jahrelang ohne Urteil festzuhalten oder in grotesken Massenprozessen abzuurteilen. Bundeskanzlerin Merkel muss bei ihren Gesprächen deutlich machen, dass solche Praktiken durch nichts zu rechtfertigen sind."

Ägypten steht auf Platz 159 von 180 Ländern auf der jährlichen Rangliste der Pressefreiheit. Das Land zählt neben der Türkei und China zu den Staaten mit den meisten wegen ihrer Arbeit inhaftierten Journalisten weltweit.

Viele Häftlinge berichten von Folter und Misshandlungen, einige erhalten trotz schwerer Erkrankungen keine angemessene medizinische Versorgung.

FOTOGRAF SHAWKAN IST SEIT 2013 OHNE URTEIL IN HAFT

Besonders gravierend ist der Fall von Mahmud Abu Seid alias Shawkan, der als freier Fotograf unter anderem für die Agenturen Demotix und Corbis sowie für das deutsche Magazin Focus arbeitete. Er wurde am 14. August 2013 festgenommen, als er über die gewaltsame Auflösung der Protestcamps von Anhängern des gestürzten Präsidenten Mohammed Mursi berichtete.

In einem Massenprozess mit mehr als 700 weiteren Angeklagten steht er seit Dezember 2015 wegen Vorwürfen wie Waffenbesitz, Teilnahme an einer illegalen Versammlung, Störung des öffentlichen Friedens, Mord und Mordversuch vor Gericht.

Obwohl Shawkan von den Folgen zeitweiliger Einzelhaft und einer Hepatis-C-Erkrankung schwer gezeichnet ist, wurde ihm eine Haftverschonung aus medizinischen Gründen bislang versagt. Die UN-Arbeitsgruppe zu willkürlicher Haft forderte vergangenen August seine sofortige Freilassung (http://t1p.de/01kp).

Zuletzt wurde Shawkans Prozess vergangenen Samstag auf den 21. März vertagt (http://t1p.de/q8fz). ROG fordert unter anderem mit einer Protestmail-Aktion seine Freilassung (www.reporter-ohne-grenzen.de/mitmachen/shawkan).

Abdullah al-Facharani und Samhi Mustafa wurden am 11. April 2015 zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Derzeit läuft in Kairo ihr von einem Berufungsgericht angeordnetes Wiederaufnahmeverfahren. Facharani und Mustafa wurden am 25. August 2013 festgenommen.

Zunächst warf man ihnen Störung des öffentlichen Friedens vor, später schwenkte der Generalstaatsanwalt auf den Vorwurf der Verbreitung von Chaos und falschen Informationen um.

Zudem beschuldigte er sie, an der Bildung einer "Kommandozentrale" beteiligt gewesen zu sein. Deren Ziel sei es gewesen, falsche Nachrichten und manipulierte Bilder im Ausland zu verbreiten, um die Regierung zu destabilisieren und die Muslimbruderschaft zurück an die Macht zu bringen (http://t1p.de/hkhk).

Die beiden Journalisten gehören zu den führenden Köpfen des Bürgerjournalimus-Projekts Rassd. Sie wurden in der Vergangenheit auch von der Deutsche Welle Akademie trainiert, und Facharani besuchte im Sommer 2012 im Rahmen einer "Blogger-Tour" des Auswärtigen Amts Deutschland.

Beide haben über Misshandlungen in Polizeigewahrsam berichtet, ihr Prozess war von schweren Verfahrensmängeln gekennzeichnet. Sie wurden in einem Massenverfahren mit insgesamt 51 Angeklagten abgeurteilt, darunter der Anführer der Muslimbruderschaft Mohammad Badie und weitere ranghohe Vertreter der Organisation.

Die Arbeitsgruppe des UN-Menschenrechtsrats zu willkürlichen Verhaftungen stuft auch ihre Haft als willkürlich ein und hat ihre sofortige Freilassung gefordert (http://t1p.de/que1).

FÜHRUNG DES JOURNALISTENVERBANDS ZU HAFTSTRAFEN VERURTEILT

Drei führende Köpfe des ägyptischen Journalistenverbands wurden am 19. November zu jeweils zwei Jahren Haft verurteilt. Verbandspräsident Jahja Kalasch sowie die Vorstandsmitglieder Gamal Abd al-Rahim und Chaled el-Balschi sollen im vergangenen April zwei wegen einer Protestaktion gesuchten Journalisten Zuflucht vor den Behörden geboten haben (http://t1p.de/qt3w).

Ihr Berufungsprozess geht am 25. März weiter (http://t1p.de/qupj).

Seit Ende November 2015 ist der Investigativjournalist Ismail Alexandrani im Gefängnis, der vor allem über Jihadistengruppen auf der Sinai-Halbinsel berichte hat. Die Behörden werfen ihm vor, er habe falsche Informationen verbreitet und sei ein Mitglied der verbotenen Muslimbruderschaft.

Obwohl ein Richter am 20. November 2016 seine Freilassung unter Auflagen anordnete, ist er weiterhin in Haft: Das Gericht folgte gab der Berufung der Staatsanwaltschaft gegen die Freilassung statt (http://t1p.de/qt3w). Die Untersuchungshaft wurde zuletzt am 12. Februar für weitere 45 Tage verlängert (http://t1p.de/14dn).

GESETZ SIEHT STAATLICH KONTROLLIERTEN MEDIENRAT VOR

Auch neue Gesetze engen den Spielraum für unabhängigen Journalismus in Ägypten immer weiter ein. Im Dezember 2016 verabschiedete das Parlament ein Mediengesetz, das die Gründung eines vom Präsidenten ernannten Medienrats vorsieht (http://t1p.de/v5r6).

Dieser soll unter anderem die Finanzierung von Medienunternehmen untersuchen, Verstöße gegen die "nationale Sicherheit" ahnden und das Recht der Bürger auf "freie und wahrhaftige" Berichterstattung schützen.

Ein Anti-Terror-Gesetz von August 2015 sieht hohe Geldstrafen für Journalisten vor, die in ihren Berichten über Anschläge und andere Aktivitäten von Extremisten von offiziellen Angaben wie der Zahl der Anschlagsopfer abweichen (http://t1p.de/me0z).

Weitere Informationen zur Lage der Journalisten in Ägypten finden Sie unter www.reporter-ohne-grenzen.de/ägypten, die Protestmail-Aktion für den inhaftierten Fotografen Shawkan unter www.reporter-ohne-grenzen.de/mitmachen/shawkan.

Pressekontakt:

Reporter ohne Grenzen
Ulrike Gruska / Christoph Dreyer / Anne Renzenbrink
presse@reporter-ohne-grenzen.de
www.reporter-ohne-grenzen.de/presse
T: +49 (0)30 609 895 33-55
F: +49 (0)30 202 15 10-29

Original-Content von: Reporter ohne Grenzen e.V., übermittelt durch news aktuell

(Weitere interessante News zu Ägypten gibt es hier.)

(Ein Forum zu Ägypten gibt es hier.)

(Eine Foto-Galerie zu Ägypten gibt es hier.)

(Videos zu Ägypten finden sich hier.)

Ägypten verhängt sechs Todesurteile - darunter drei Journalisten
(Youtube-Video, euronews (deutsch), Standard-YouTube-Lizenz, 07.05.2016):

"Ein Gericht in Kairo hat zwei Mitarbeiter des Nachrichtensenders Al Dschasira, eine Journalistin sowie drei weitere Angeklagte wegen Verrats von Staatsgeheimnissen zum Tode verurteilt. Ihnen wird Spionage vorgeworfen. Sie sollen Informationen an das Emirat Katar weitergegeben haben."



Artikel zitiert aus http://www.presseportal.de/pm/51548/3572110, Autor siehe obiger Artikel. Ein etwaiges Youtube-Video ist ein geframtes Video von Youtube.com, Autor siehe das Video.

Veröffentlicht / Zitiert von » PressePortal.de « auf / über http://www.deutsche-politik-news.de - aktuelle News, Infos, PresseMitteilungen & Artikel!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Aegypten-247.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Aegypten-247) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Aegypten-247.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen (ROG), fordert Freiheit für inhaftierte Journalisten: 'Ägypten unterdrückt kritischen Journalismus mit brachialen Methoden'!" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Unfall in Ägypten: "Die Menschen nennen sie Todeszü ...

Unfall in Ägypten:
Der blanke Wahnsinn - Autofahrt in Ägypten - Luxor

Der blanke Wahnsinn - Autofahrt in Ägypten - Luxor
Ägyptens zehn größte Geheimnisse - Doku deutsch

Ägyptens zehn größte Geheimnisse - Doku deutsch

Alle Web-Video-Links bei Aegypten-247.de: Aegypten-247.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Neustadt an der Orla (Thüringen) August 2017 / Teil 2

Venedig - Vaporetto-(Wasserbus)-Fahrt - Canal Grande ...

Dahliengarten Gera (Thüringen) August 2017


Alle DPN-Video-Links bei Aegypten-247.de: Aegypten-247.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...

Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...

Aegyptisches-Museum-Universitaet-Leipzig- ...


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Aegypten-247.de: Aegypten-247.de Foto - Galerie

Diese Lexikon-Einträge bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Ägyptische Hieroglyphen
Die altägyptischen Hieroglyphen sind die Zeichen des ältesten bekannten ägyptischen Schriftsystems. Ägyptische Hieroglyphen hatten ursprünglich den Charakter einer reinen Bilderschrift, die im weiteren Verlauf mit Konsonanten- und Sinnzeichen kombinierend erweitert und etwa von 3200 v. Chr. bis 300 n. Chr. in Ägypten und Nubien für die früh-, alt-, mittel- und neuägyptische Sprache sowie das an das Mittelägyptische angelehnte sog. ptolemäische Ägyptisch benutzt wurde. Sie setzt sich aus La ...
 Große Sphinx von Gizeh
Die Große Sphinx von Gizeh, auch der Große Sphinx von Gizeh, in Ägypten ist die mit Abstand berühmteste und größte Sphinx. Sie stellt einen liegenden Löwen mit einem Menschenkopf dar und wurde vermutlich in der 4. Dynastie um 2700–2600 v. Chr. errichtet. Die Sphinx ragt seit mehr als vier Jahrtausenden aus dem Sand der ägyptischen Wüste, wobei sie die meiste Zeit bis auf den Kopf von Sand bedeckt war, was zu ihrer Erhaltung beitrug. Die Sphinx besteht aus einem Menschenkopf auf einem Löwen ...
 Ägyptologie
Die Ägyptologie erforscht alle Bereiche der altägyptischen Hochkultur (Alltagsleben, Sprache und Literatur, Geschichte, Religion, Kultur und Kunst, Wirtschaft, Recht, Ethik und Geistesleben) von der Vorgeschichte des 5. Jahrtausends v. Chr. (z. B. die Kulturen Negade und Badari) bis zum Ende der Römerherrschaft im 4. Jahrhundert n. Chr. Sie ist in Deutschland sehr sprachenorientiert, während in den angloamerikanischen und in anderen Ländern wie Frankreich, Italien und Polen auch die Archäologie ...
 Pharao
Der Begriff Pharao geht auf das ägyptische Wort „Per aa“ („großes Haus“) zurück, das ursprünglich weder ein Herrschertitel noch ein Eigenname, sondern die Bezeichnung für den königlichen Hof oder Palast war. Die Verwendung von „Pharao“ bezüglich der Person des Königs kam erst im Neuen Reich ab Thutmosis III. auf, dennoch war danach diese Titulierung des Königs von Ober- und Unterägypten nicht die Regel und kaum Teil des offiziellen Protokolls. Im Koptischen – der letzten Sprachstufe des Ägypt ...
 Oberägypten
Oberägypten (auch Ta-schemau; assyrisch Uriṣṣu) ist die Bezeichnung für den Teil Ägyptens, der sich beiderseits des Nils vom heutigen Assuan bis in die Nähe des heutigen Atfih südlich von Kairo erstreckt. Im Alten Ägypten war es aufgeteilt in 22 Gaue, vom obersten Ta-seti-Gau bei Assuan bis zum Messergau bei Atfih, dem antiken Aphroditopolis. Der arabische Name lautet aṣ-Ṣaʿīd (‏الصعيد‎). Das Mündungsdelta des Nils ...
 Nubien
Nubien (assyrisch Meluḫḫa) ist das Gebiet zu beiden Seiten des Nil südlich des 1. Nilkatarakts bei Assuan in Ägypten. Die Südgrenze im Sudan wird unterschiedlich auf den großen Nilbogen südlich von Alt Dunqula und den 5. Katarakt oder auf Khartum südlich des 6. Katarakts festgelegt. Die geografische Bezeichnung Nubien fällt mit dem historischen Reich von Kusch zusammen. Die Herleitung des Namens aus dem ägyptischen Wort „nebu“, in Transkription: nb.w ( nab ̆w ) beziehungsweis ...
 Ägypten
Ägypten (arabisch ‏مصر‎ Miṣr, offiziell die Arabische Republik Ägypten) ist ein Staat im nordöstlichen Afrika; die zu Ägypten gehörende Sinai-Halbinsel wird im allgemeinen zu Asien gezählt. Ägypten hat durch seine hohe Bevölkerungsanzahl von über 80 Millionen eine enorme politische und kulturelle Ausstrahlung in der arabischen Welt. Mit dem Suezkanal liegt in Ägypten eine Wasserstraße mit herausragender Bedeutung für die Weltwirtschaft, er verbindet das eur ...

Diese Forum-Threads bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Noch bis 06.01.2013: Ausstellung Schrift und Text im Alten Ägypten (Klaus, 20.12.2014)

Diese Forum-Posts bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Stimmt, Taboulé ist wirklich ein lecker Gericht. Und vor allem eines, welches man mehrmals die Woche essen kann, man bekommt es nicht über. Hier mal ein Rezept wie ich es von meiner Mutter geler ... (Dora39, 22.03.2018)

  Mach de Maddin net so schlecht. Seitdem ihn die SPD als Kanzlerkandidaten hat, hat die ehemalige \"Volkspartei\" fünf Prozentpunkte zugelegt. Es ist also als ob die Christen und Juden den Messias ... (Otto76, 01.02.2017)

  Das hätte ja was mit Denken zu tun. Ich glaube nicht, dass das in seiner Stellenbeschreibung gefordert wurde. Und wenn ich jetzt lese, dass diese Type als Kanzlerkandidat der SPD gehandelt wird. ... (HannesW, 10.10.2016)

 Ach wie schön! Das würde ich auch mal zu gern erleben. Wirklich erstaunlich auch, was die Tiere bewirken können. In [url=http://www.noz.de/lokales/wallenhorst/artikel/669023/autistin-aus-rulle-macht-f ... (Lizzy03, 12.02.2016)

 Ich finde es auch total schrecklich, dass all diese negativen Berichte dem Land wirtschaftlich noch mehr schaden. Tourismus ist neben Erdöl-Exporten und dem Suez-Kanal ja die Haupteinnahmequelle des L ... (pharao_joerg, 11.09.2015)

 Das große Problem an der ägyptischen Wirtschaft ist ja, dass sie im Moment nur drei Einnahmequellen haben: Rohstoffe, den Suezkanal und Tourismus. @Kerena und @Hans-Peter Ganz unrecht habt ihr nicht ... (pharao_joerg, 09.09.2015)

 Ich habe durchaus deine Meinung, aber das, was du beschrieben hast, das machen auch die Leute von Saturn udn Co. Kostet nur 25 Euro, glaube ich. (Tabea, 22.12.2014)

 Dem kann ich mich nur anschließen. Miele ist die Marke in Sachen Waschmaschinen. Und das nicht nur beim Energiesparen. Auch die Wassermenge und vor allem die Haltbarkeit der Maschine überhaupt. Und ... (HannesW, 18.12.2014)

 Und in keinem Land Europas hat Couscous so an Bedeutung gewonnen wie in Frankreich. Inzwischen hat Couscous andere Beilagen schon verdrängt. Aber nicht nur in den Städten. Dort könnte man sagen, das ... (DaveD, 26.04.2013)

Diese News bei Aegypten-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Freches vanillezuckernaschendes Gespensterfräulein (Kummer, 27.02.2018)
Der zweite Teil der Kathy Buchserie erfreut sich inzwischen einer zahlreicher Leserschar - und zwar nicht nur Kinder, auch Erwachsene lieben das freche vanillezuckernaschende Gespensterfräulein.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=XAqvuoWn7xw&feature=share

Buchbeschreibung Kathy das freche Schlossgespenst auf Besuch: Fischamend, Schwechat, Bruck an der Leitha:
Bereits der erste Teil der Kathy Bücher Kathy das freche Schlossgespenst von Schloss Fre ...

 Luxusurlaub für Familien (PR-Gateway, 22.02.2018)
Kinder und Luxus sind kein Widerspruch. Immer mehr Familien wählen für ihren Urlaub eine besonders hochwertige Unterkunft und legen für die schönste Zeit des Jahres Wert auf perfekten Service, hervorragendes Essen und großzügige, auf alle Wünsche eingerichtete Zimmer. Aber nicht nur ausgezeichnete Hotels sind gefragt - auch das besondere Erlebnis steht im Mittelpunkt, die gemeinsame Reise soll mehr sein als ein 08/15-Badeurlaub. Neben Unterhaltung und professioneller Betreuung der kleinen Gäste ...

 Die ältesten Vorläufer des Buches (Kummer, 04.02.2018)
Die Geschichte des Buches
Die ältesten Vorläufer des Buches waren die Papyrusrollen der Ägypter, von denen das älteste bekannte Exemplar über 5000 Jahre alt ist. Die Griechen und Römer übernahmen die Papyrusrollen, bis die ab dem 1. Jahrhundert allmählich der Codex ablöste. Der Codex bestand aus mehreren Lagen Pergament, die zweiseitig fortlaufend beschrieben in der Mitte gefaltet und mit einem Faden aneinander befestigt wurden. Erst später wurden die Seiten gebunden und mit einem festen ...

 Shoes-Domains - wenn die Domains wie angegossen zu Schuhen passen sollen (PR-Gateway, 15.12.2017)
Auch wenn so mancher, den man zu den "Herren der Schöpfung" zählt, -obwohl nicht eitel- stolz auf seine schönen Lederschuhe ist, so ist das Thema "Schuhe" dennoch eher ein Frauenthema. Das Mysterium, das Frauen in Schuhen sehen, bleibt den Männern meist verborgen. Vermutlich hat das Mysterium, das Schuhe umgibt, damit zu tun, daß Frauen -zu recht oder zu unrecht-annehmen, daß ein schöner Schuh sie noch schöner macht. Auf diesem Motiv scheint die Leidenschaft der Frauen für Schuhe zu beruhen. Ime ...

 Geheimnisvolle Augen: Ein deutsch-israelisches Team um die Theologin Prof. Dr. Angelika Berlejung von der Universität Leipzig macht einen unglaublichen Ausgrabungsfund in Israel! (Aegypten-247, 01.12.2017)
OpenPr.de: Noch nie zuvor haben Archäologen in Palästina Überreste menschengroßer Statuen gefunden.

Einem deutsch-israelischen Team um die Theologin Prof. Dr. Angelika Berlejung von der Universität Leipzig und Prof. Dr. Alexander Fantalkin von der Tel Aviv University ist dies nun im Sommer bei Lehrausgrabungen nahe der israelischen Küstenstadt Aschdod erstmals gelungen.

Als die Wissenschaftler die bronzenen Augenumrisse einer lebensgroßen Statue im Sand entde ...

 Hahn Fertigungstechnik GmbH: Drehbank und Drehmaschine (PR-Gateway, 10.11.2017)
Diskussionsbeitrag und Weiterbildung mit Norbert Hahn, Geschäftsführer der Hahn Fertigungstechnik GmbH Papenburg

(NL/5464377544) Bewegung führt zu Innovation und technologischer Entwicklung von der Drehbank zur Drehmaschine, die die Fertigungstechnik revolutionierte Entwicklung von Genauigkeit und Maßhaltigkeit in der Fertigungstechnik.



Die ersten Anfänge des Drehens sind nicht wirklich bekannt. Es ist nicht sicher, ob die ersten Drehvorrichtungen in Vorderasien oder in ...

 Bloggerlandkarte: Blogs finden, statt nur zu suchen (PR-Gateway, 09.10.2017)
Unter bloggerlandkarte.de lassen sich seit August 2017 ganz einfach deutschsprachige Blogs auf der ganzen Welt finden.

Suchen. Finden. Lesen: Im August 2017 veröffentlichte Alexandra Lei-Engel auf Ihrem Blog LexasLeben die #Bloggerlandkarte. Sie bietet damit eine neue und einfache Möglichkeit interessante deutschsprachige Blogs zu finden.

Die Bloggerin war überrascht, dass es keine aktuelle Karte der deutschsprachigen Bloglandschaft gab: "Es hat mich interessiert, wer in meiner Näh ...

 NEVER ENDING STORIES. Der Loop in Kunst, Film, Architektur, Musik, Literatur und Kulturgeschichte ab 29.10.17 im Kunstmuseum Wolfsburg (PR-Gateway, 06.10.2017)
Der Loop ist allgegenwärtig - ob in der Musik, der Videokunst oder in Hotellobbys und Wohnzimmern, wo auf Monitoren Kaminfeuer endlos flackern oder Fische im Aquarium umherflirren.

Mit "Never Ending Stories" präsentiert das Kunstmuseum Wolfsburg erstmals eine formal und inhaltlich, räumlich sowie zeitlich breit angelegte, interdisziplinäre Recherche zum Phänomen der Endlosschleife in Kunst, Film, Architektur, Musik, Literatur und Kulturgeschichte. Zugleich ist der geschlossene Kreislauf, ...

 Bedeutung der Getreide (PR-Gateway, 04.10.2017)
Bedeutung der Getreide für die Menschheit

Die Entwicklung der Erdbevölkerung auf ihre heutige Zahl von 7,5 Milliarden lebender Menschen wäre ohne die Entwicklung der Getreide aus Wildgräsern nicht möglich gewesen. Ihre verschiedenen Arten sind allesamt als keimfähige Samen lagerfähig und überbrücken als Lagervorrat auch Jahre von Missernten und Dürre. Schon im alten Ägypten wurde die Vorratshaltung von Getreiden zur Vermeidung von Hungersnöten entwickelt.

Falsche Getreideverarbei ...

 Pazderski: Die meisten Muslime sind in Deutschland nicht integrierbar (prmaximus, 03.10.2017)
Berlin, 02. Oktober 2017. Zur aktuellen Studie der Vereinten Nationen, nach der fast jede Frau in Ägypten schon einmal sexuell belästigt wurde, erklärt AfD-Vorstandsmitglied Georg Pazderski: "Das erschreckende Ergebnis der VN-Studie ist nicht nur ein Beleg für die Unterdrückung der Frau in muslimischen Ländern. Sie offenbart vor allen Dingen die Steinzeit-Mentalität muslimischer Männer gegenüber Frauen. Vor diesem Hintergrund wundert man sich kaum noch, wie es zu jener schrecklichen Silvesternac ...

Werbung bei Aegypten-247.de:





Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen (ROG), fordert Freiheit für inhaftierte Journalisten: 'Ägypten unterdrückt kritischen Journalismus mit brachialen Methoden'!

 
Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Video Tipp @ Aegypten-247.de


Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - Teil 6

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Werbung

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Ägypten News
· Weitere News von Aegypten-247


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Ägypten News:
Deutscher Hotelimmobilienmarkt startet mit positiven Aussichten ins neue Jahr


Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Online Werbung

Ägypten-247.de - Infos News & Tipps @ Ägypten ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2010 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Ägypten News & Ägypten Infos & Ägypten Tipps - ägyptische Geschichte, ägyptische Kunst & ägyptische Kultur / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Christian Mihr, Geschäftsführer von Reporter ohne Grenzen (ROG), fordert Freiheit für inhaftierte Journalisten: 'Ägypten unterdrückt kritischen Journalismus mit brachialen Methoden'!